Mein Angebot in der „realen Welt“

Auch wenn es jetzt, im Frühjahr 2021 so weit weg erscheint, wird es wieder passieren: Treffen, Reisen, Begegnungen.



Offline, ein Begriff der noch im Januar 2020 keinen Zusammenhang mit Yoga hatte. Heute bedeutet es ein gemeinsames Yogaerlebnis – eben nicht im virtuellen Raum.

Zum Beispiel eine Yogareise in die Eifel, ein Workshop mit individuellem Themenschwerpunkt bei dir/bei euch vor Ort oder der Luxus einer Einzelstunde. Aber auch der Yogakurs im Studio um die Ecke wird wieder stattfinden.

Versprochen: Wir werden uns wiedersehn.